Spinas disc brakes

Spinas

Spinas

Wir wollten ein Rad jenseits des industriellen Standards entwickeln. Das Rad ist in Bezug auf handwerkliches Können einzigartig, und verbindet Design mit profesioneller Konstruktion und Technologie.

Technische Einzelheiten
3AL-2,5V Titaniumlegierung (Güteklasse 9)
6AL-4V Titanlegierung (Güteklasse 5)
Nahtlos kalt gezogene Rohre
5 standardisierte Größen
Maßanfertigung
Quergedrücktes Oberohr für perfekte Seitensteifgkeit
BSA Innenlager (1,37.24)
Konisches Steuerrohr oben 1,8”, unten 1,5”
Sattelstützendurchmesser 27,2 mm
Hinterbau S-bend (Standard), oder optional auch mit geraden Rohren
Auch für SHIMAO Dura Ace Di2 und Campagnolo ESP vorbereitet

Varianten Oberflächenfinish:
Satin glänzend
Satin matt

Watch Video

,,,,,